Die Kulturkarawane ...

 

steht für lebhafte und kunterbunte Kulturveranstaltungen in Trier, dem Moseltal und der Großregion.

Mit unserer Karawane schaffen wir bunte Kulturoasen und bringen ein wenig Berliner, Kölner oder Münsteraner Flair zwischen Eifel und Hunsrück. "Alternativ" steht hierbei nicht für eine bestimmte Zielgruppe, sondern für generationenübergreifende Veranstaltungen jenseits des Massenkonsums und festgefahrener Strukturen. Wir veranstalten Konzerte in außergewöhnlichen Locations mit internationalen Songpoeten,  fantasievolle Design- und Weihnachtsmärkte mit echtem Glühwein oder wandeln schnöde Betonplätze in bunte Kunst-und Kulturwiesen. Wichtig dabei ist uns nicht nur die Umsetzung unseres Grundprinzips ‘Kultur ist ein Menschenrecht‘, weshalb wir fast alle unsere Veranstaltungen kostenlos oder mit freiem Eintritt anbieten, sondern ebenso die faire, klimaverträgliche und ökologisch nachhaltige Planung und Umsetzung aller Events.

Die Kulturkarawane wurde 2013 durch die drei Karawanengründer Jochen Leuf, Aline Pichon und Toby Urban als gemeinnütziges Unternehmen ins Leben gerufen und hat sich seitdem dank jeder Menge fleißiger Mitreisender zu einem festen Kern-Team innerhalb einer bunten Gemeinschaft aus Kreativen und Kulturschaffenden entwickelt.